Schlüsselwortmethode / Arbeiten mit Akronymen

Die Schlüsselwortmethode eignet sich gut zum Erlernen von Vokabeln. Im Kopf werden zu der deutschen Übersetzung und dem Fremdwort gemeinsame, außergewöhnliche Wortgebilde konstruiert, die stets vor dem geistigen Auge in Verbindung auftreten. Diese Methode funktioniert wie folgt:

Zu einem englischen Wort wird ein deutsches Wort mit ähnlichem Klang gesucht. Anschließend wird das Bild für das muttersprachliche Wort mit einem bild des englischen Wortes zusammengefasst. Aufgrund der akustischen Ähnlichkeit des muttersprachlichen Wortes mit dem der zu lernenden Vokabel verbindet sich das Bild beim Lernenden fest im Kopf. Das deutsche Wort wird somit zum Schlüsselwort

Folgendes sollte beachtet werden:

  • Die akustische Ähnlichkeit des Fremdwortes mit dem Schlüsselwort sollte sehr eng sein
  • Das Schlüsselwort sollte so gewählt werden, dass man ein einprägsames Bild zur Verknüpfung mit der Übersetzung entwickeln kann.
  • Jedes Schlüsselwort sollte nur mit einer bestimmten Übersetzung verknüpft werden.
  • Häufig ist die Methode erfolgreicher, wenn die Schlüsselworte vorgegeben werden (z.B. durch den Lehrer).
  • Die bildhafte Vorstellung, die Schlüsselwort und Übersetzung verbindet, sollte der Lernende selbst entwickeln. Hierbei gilt: Je ausgefallener und unrealistischer die selbst gebildeten Wortschöpfungen sind, desto einprägsamer wirken sie.

Unter Akronymen versteht am Kunst-Wörter oder Kunst-Sätze, die sich aus dem zu lernenden Stoff ergeben. Ein bekanntes Beispiel ist hierfür das Erlernen aller Planeten. Mit Hilfe des einprägsamen Merksatzes:

Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unsere neun Planeten“

können sich Schüler leicht die Namen und Reihenfolge der Planeten merken. Die Anfangsbuchstaben der Wörter stehen für: Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun, Pluto.

Schulkinder lernen auf diese Weise auch die Reihenfolge der Himmelsrichtungen im Uhrzeigersinn:

Norden, Osten, Süden, Westen

Nie ohne Seife waschen“

Bei neuen Wort- und Satzschöpfungen sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Previous post:

Next post: